Workshop Marketing Tools

Der Ausverkauf Ihrer Veranstaltung hängt von den drei „T“ der Vermarktung Ihres Workshops ab. Das erste „T“ ist das „Timing“ Ihrer Marketingkampagne. Das nächste „T“, um die Ärsche in die Sitze Ihrer Werkstatt zu bekommen, dreht sich alles um die Werkzeuge, die Sie benötigen. Schließlich müssen Sie über einen Mechanismus verfügen, um Ihre Tickets zu verkaufen oder Ihre Anmeldungen entgegenzunehmen.

Welche Werbemittel benötigen Sie nun? Das wichtigste ist eine Website, auf der sich Leute anmelden können. Ich empfehle eine vollwertige Website mit einem eigenen Domainnamen und einer Verkaufsseite, die die Vorteile einer Teilnahme mit Ihren potenziellen Kunden teilt. Obwohl Sie lange Verkaufsseiten nicht mögen, ist eine gut geschriebene Verkaufsseite wichtig, um Besucher in Teilnehmer umzuwandeln.

Selbst wenn Ihr Workshop kostenlos ist, benötigen Sie dennoch eine Verkaufs- oder Informationsseite, auf der die Vorteile der Teilnahme aufgeführt und die häufigsten Einwände überwunden werden. Ihre Gäste investieren immer noch Zeit und müssen die Vorteile einer Zeitinvestition kennen. Immerhin sind alle beschäftigt.

Wenn Sie keine Website mit einem Warenkorb oder PayPal haben, können Sie dennoch Online-Registrierungen vornehmen und Tickets über Websites wie Eventbrite.com, SuretoMeet.com oder RegOnline.com verkaufen. Alle drei Websites verarbeiten Ihre Verkäufe gegen eine geringe Gebühr und ermöglichen es Ihnen, mit Ihren Teilnehmern Kontakt aufzunehmen. Das Schöne daran ist, dass keine Vorabinvestition erforderlich ist und Sie nach Abschluss Ihrer Veranstaltung nicht mehr für das Webhosting bezahlen müssen Die besten Werkstattwagen.

Das Follow-up mit Ihren Teilnehmern ist wichtig, damit sie auftauchen und eine gute Erfahrung machen können. Vielen Dank für Ihre Anmeldung, erinnern Sie sie an die Uhrzeit, listen Sie die Vorteile erneut auf und senden Sie ihnen eine Karte und eine Wegbeschreibung zum Veranstaltungsort. Wenn Sie eine eigene Verkaufsseite haben, können Sie diesen Prozess über Autoresponder automatisieren. Auf den Registrierungsseiten von Drittanbietern können Sie ebenfalls nachverfolgen, jedoch nicht mit so vielen Funktionen und so automatisiert, wie es Ihr eigener Autoresponder zulässt.

Meine empfohlenen Tools sind eine Website (vorzugsweise Ihre eigene), ein Warenkorb oder PayPal und ein Autoresponder. Was sind Ihre Werkzeuge der Wahl?

Reply