Welche Informationen werden benötigt, um den Transport von Paletten zu bestellen?

Haben Sie eine ungewöhnliche Fracht zu transportieren?  Oder benötigen Sie eine Möglichkeit, mehrere kleine Gegenstände (z. B. Kisten) sicher zu transportieren?  Der Transport auf einer Palette ist die bequemste und sicherste Wahl.  Planen Sie zum ersten Mal einen Palettentransport?  Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Informationen Sie benötigen.

 

Der Palettentransport ist eine perfekte Lösung, wenn Sie auch auf langen internationalen Strecken einen sicheren Transport suchen. Ein stabiler Boden hilft, Ihre Ladung vor möglichen Stößen und Beschädigungen während der Fahrt zu schützen.  Die Konstruktion der Paletten ist auch für die Sicherung von Zurrgurten und Transportbändern geeignet, so dass Ihre Sendung auch bei scharfen Kurven oder plötzlichem Bremsen nicht verrutscht.

 

Wenn Sie Paletten versenden möchten, müssen Sie wissen, dass die meisten beliebten Kurierunternehmen dies nicht unterstützen – die am häufigsten verwendeten Paletten sind nach den Standards der Kurierunternehmen bereits für sich genommen ein Sperrgut, geschweige denn zusammen mit der Fracht.  Wo soll man dann nach einem Palettentransport suchen? Eine gute Möglichkeit, einen qualitativ hochwertigen Service zu einem günstigen Preis zu finden, ist die Nutzung einer Frachtenbörse wie Clicktrans.

 

Wie funktioniert das?  Ähnlich wie bei beliebten Auktionsseiten – Sie veröffentlichen einfach eine Anzeige der Webseite, warten auf Angebote von Transportanbietern und wählen dann denjenigen aus, der am besten Ihren Anforderungen entspricht.  Welche Informationen müssen Sie dem Transportanbietern mitteilen, wenn Sie einen Palettentransport bestellen?  Grunddaten, die bei der Bestellung Art von Sendungen üblich sind: Abhol- und Lieferort, mögliche Termine und Abmessungen der Sendung.  Im Falle einer Palette wird Ihre Arbeit etwas einfacher – die gängigsten Paletten in der Europäischen Union, die sog. Europaletten, haben standardisierte Abmessungen, was die Kommunikation mit dem Transportanbieter und die Planung der Anordnung des Transportfahrzeugs erleichtert.

 

Worauf müssen Sie bei der Bestellung von Palettentransporten  besonders achten? Denken Sie daran, dass kein Teil Ihrer Ladung über den Umriss der Palette hinausragt – dies erschwert nicht nur das Beladen, sondern verringert auch die Sicherheit der Ladung. Wichtig ist, dass Sie dem Transportanbietern neben den Abmessungen der Palette auch die Höhe der gesamten Ladung (Palette + darauf befindliche Fracht) sowie deren Gewicht mitteilen. Der letzte Punkt hat Auswirkungen auf den Transportpreis und im Extremfall auch auf die Wahl des Transportfahrzeugs. Denken Sie daran, dass das Gewicht Ihrer Fracht aus dem Gewicht der Sendung und dem Gewicht der Palette selbst zusammensetzt (eine Standard-Europalette wiegt etwa 25 kg).

 

Der Transport auf einer Palette ist sowohl für den Transport von ungewöhnlichen Gegenständen (Möbel, Automotor, Motorrad usw.) als auch für viele kleine Gegenstände (z. B. Kisten) eine gute Wahl. Dank des stabilen Bodens ist es einfacher, Ihre Ladung ordnungsgemäß zu sichern, um eine sichere Reise zu gewährleisten, auch beim internationalen Palettentransport.  Darüber hinaus nehmen Spediteure gerne Aufträge für Palettentransport an, da es sich um eine Ladungsart handelt, die relativ einfach zu be- und entladen ist (wenn man einen Gabelstapler hat), und ihre standardisierten Abmessungen helfen, den Platz im Transportfahrzeug effektiv zu nutzen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *