Warum Infrarot-Heizungen besser sind als andere Heizungen

Heutzutage gibt es drei Hauptheizsysteme wie (1) Verbrennungsheizungen – Verbrennungsbrennstoff wie Erdgas, Holz, Öl usw. (2) Widerstandsheizungen -, die eine Spule oder einen Widerstand mit elektrischem Strom versorgen, um Wärme zu erzeugen, und (3) Infrarotstrahler – Verwenden Sie Elektrizität, um Infrarotstrahlen zu erzeugen, die den Sonnenstrahlen ähnlich sind. Da in diesen drei verschiedenen Heizungsarten unterschiedliche Technologien verwendet werden, ist es vor dem Kauf immer besser zu wissen, welche besser ist.

Viele Menschen betrachten Infrarotstrahler als bessere Heizungen im Vergleich zu den beiden anderen Typen. Aufgrund ihrer Effektivität beim Heizen werden sie immer beliebter. Einige Leute, die sich der Vorteile dieser Heizungen nicht bewusst sind, kaufen andere Arten von Heizungen, die meist ineffizient sind. Hier werden wir diskutieren, warum sie als besser angesehen werden als andere.

Infrarotstrahler erzeugen Infrarotstrahlung, eine Art elektromagnetische Strahlung, die mit bloßem Auge nicht sichtbar ist, da ihre Frequenz im sichtbaren Lichtspektrum knapp unter der roten Farbe liegt. Dieses unsichtbare Licht erzeugt die Wärme, die von unserer Haut aufgenommen wird. Es ist wie direkt im Sonnenlicht zu stehen.

Wie funktioniert es?
Bei elektrischem Strom vibrieren und drehen sich die Moleküle in den inneren Spulen des Infrarotstrahlers und senden die Infrarotwellen aus. Diese Infrarotstrahlen passieren die Luft im Raum und erwärmen alle Gegenstände, auf die sie treffen. Diese Strahlen erwärmen jedoch nicht die Luft des Raums oder Bereichs, was es für Sie angenehmer macht fassheizungen.

Vorteile gegenüber anderen Heizungen
Die Verwendung einer Infrarotheizung bietet viele Vorteile gegenüber anderen Heizungsalternativen wie Raumheizungen, Petroleumheizungen, Spulenheizungen usw. Einige der Vorteile, die sie zu effektiven Heizquellen machen, sind:

• Im Vergleich zu anderen Heizungsalternativen verursachen Infrarotstrahler keine Zirkulation der warmen Luft, da sie die Objekte direkt erwärmen.

• Infrarotstrahlen strahlen nach außen aus, wodurch alle umgebenden Objekte erwärmt werden und somit ein weitreichender Effekt erzielt wird.

• Herkömmliche Heizgeräte verbrennen viel Sauerstoff, während diese Heizgeräte dies nicht tun. Sauerstoffmangel macht müde und müde.

• Da sie keine Luft verbrennen, reduzieren Sie nicht die Luftfeuchtigkeit.

• Sie erwärmen das Objekt sofort – direkte Erwärmung. Während herkömmliche Heizgeräte die Umgebung erwärmen müssen, um das Objekt zu erwärmen – indirekte Heizung.

• Einige der herkömmlichen Heizgeräte können viele ungesunde Nebenwirkungen verursachen. Sie erzeugen trockene, reizende Raumluft, die die natürliche Feuchtigkeit Ihres Körpers verbraucht, Nebenhöhlen und Schleim im Hals austrocknet und Menschen anfällig für Krankheiten macht. Infrarotstrahlen dieser Heizungen wirken sich positiv auf Ihre Gesundheit aus, da die von ihnen erzeugte Wärme und die von der Sonne erzeugte Wärme sehr ähnlich sind.

• Brennbare Wärmequellen erzeugen gefährliche Kohlenmonoxidgase. Infrarotstrahler hingegen nicht.

Abgesehen von den oben genannten Vorteilen sind andere Dinge, die Infrarotstrahler zu einer sinnvollen Investition machen:

Schrank wird nicht heiß
Infrarotstrahler sind die modernen Heizkörper. Viele Hersteller entwickeln sie heute unter Berücksichtigung der Sicherheit. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Heizgeräten wird der Schrank dieser Heizgeräte nicht heiß, da die meisten von ihnen aus verzinktem Stahl bestehen.

Hat keine freiliegenden Heizelemente
Die neuesten Infrarotstrahler sind absolut sicher in der Nähe von Haustieren und Kindern, da sie keine freiliegenden Heizelemente haben. Der Kern dieser Heizungen erreicht nicht wie herkömmliche Heizungen hohe Temperaturen, liefert jedoch ausreichend Wärme. Da sie keinerlei Brennstoff, Flamme oder Verbrennung verwenden, besteht kaum eine Brandgefahr.

Kann nach Komfort platzieren
Im Gegensatz zu herkömmlichen Heizgeräten, die sehr schwer zu verlegen sind, sind moderne Infrarotstrahler tragbar und bequem zu bewegen. Sie können sie je nach Komfort in einem beliebigen Raum platzieren.

Kosteneffizient
Eines der besten Dinge an heutigen Infrarotstrahlern ist, dass sie kostengünstig sind. Da sie direkt betrieben werden, verbrauchen sie im Vergleich zu anderen Heizgeräten weniger Energie.

Mit einer Fülle positiver Merkmale wie Sicherheit, Gesundheit, niedrigem Kraftstoffverbrauch usw. werden Infrarotstrahler schnell zu soliden und zuverlässigen Heizquellen für viele Haushalte und Büros. Daher ist es immer besser, sich für eine Infrarot-Heizung zu entscheiden, wenn Sie nach einer besseren Heizoption suchen.

Reply