3 Überraschende Vorteile von lila Süßkartoffeln

Während viele von uns der Tatsache zustimmen, dass Farben die dringend benötigte visuelle Anziehungskraft für jedes Lebensmittel verleihen, erfahren Sie im Folgenden, wie Farben in einigen Artikeln auch für einen hohen Nährwert und die damit verbundenen Vorteile stehen es.

Ja, wir werden über die einzigartigen lila Süßkartoffeln sprechen und bevor wir überhaupt ins Detail gehen, wird dieser königliche Farbton von Anthocyanen abgeleitet, einem speziellen Antioxidans zur Bekämpfung von Krankheiten. Es ist in großer Menge vorhanden, um Ihnen Vorteile zu bieten, die nicht viele von uns kennen, und gleichzeitig werden Sie diese auch überraschen!

1.  Es hält Ihren Blutzuckerspiegel im Gleichgewicht

Während einige von Ihnen vielleicht bereits damit vertraut sind, ist der glykämische Index (GI) das Maß dafür, inwieweit ein bestimmtes Lebensmittel Ihren Blutzuckerspiegel erhöht. Die Anzahl variiert zwischen 0 und 100 und es wird empfohlen, lieber Dinge zu essen, die uns helfen, das Niveau um 70 zu halten.

Betrachtet man die Nährstoffzusammensetzung der lila Kartoffeln, so haben sie einen GI von 77 im Vergleich zu gelben Kartoffeln mit einem GI von 81 und weißen Kartoffeln mit einem GI von 93.

Der Unterschied in den obigen Zahlen ergibt sich aus dem Kohlenhydratgehalt und daher enthalten Purpur Kartoffeln stattdessen eine hohe Konzentration an Polyphenol Pflanzen Verbindungen, die wesentlich dazu beitragen, die Absorption von Stärke im Darm zu verringern und auch den Einfluss von Purpur Kartoffeln auf den Darm zu verringern Blutzuckerspiegel.

2.   Es verbessert Ihren Blutdruck

Wenn Sie lila Kartoffeln in der richtigen Menge essen, ist dies möglicherweise gut für Ihre Blutgefäß- und Blutdruck Gesundheit.

Da lila Kartoffeln einen höheren Kaliumgehalt haben, spielt dieser Nährstoff neben dem hohen Gehalt an Antioxidantien eine wichtige Rolle bei der Senkung des Blutdrucks.

Daneben gibt es auch einige Studien, die darauf hinweisen, dass Menschen, die lieber lila als weiße Kartoffeln essen, auch weniger arterielle Steifheit haben, um das Risiko eines Herzinfarkts oder Schlaganfalls zu verringern.

Alles in allem wird es Ihnen letztendlich leicht fallen, Ihre Blutgefäße entspannt und stark zu halten, wenn Sie weiterhin mehr Polyphenol-reiche Lebensmittel wie lila Kartoffeln essen.

3.   Es reduziert das Krebsrisiko

Einige der in lila Kartoffeln enthaltenen Verbindungen können Ihnen helfen, verschiedene Krebsarten, einschließlich Dickdarm- und Brustkrebs, zu verhindern oder zu bekämpfen. Diese Behauptung wurde durch eine Studie gestützt, die zeigte, wie Krebszellen, die mit lila Kartoffel Extrakt behandelt wurden, langsamer wuchsen oder der Extrakt sogar den Tod von Krebszellen verursachte.

Die Forschung beschränkt sich derzeit jedoch nur auf Krebszellen, die in einem Labor behandelt werden, und / oder auf Laborratten, die bereits gegen Krebs gekämpft haben. Wir müssen noch die erste erfolgreiche menschliche Geschichte darüber sehen!

Jetzt, da Sie genau wissen, was die schönsten Kartoffelarten für Sie tun können, hoffen wir, dass Sie dem mehr Aufmerksamkeit schenken und sich bestmöglich um Ihre Gesundheit kümmern!

Reply