icon

Funktionieren Nasenstreifen wirklich, um das Schnarchen zu stoppen?

Facebook
Twitter
Pinterest

Für jemanden, der unter starkem Schnarchen oder Nasenproblemen leidet, die zu Schnarchen führen, ist es üblich, nach einem sofortigen, rezeptfreien (OTC) Heilmittel zu greifen. Wenn es um das Schnarchen geht, kommt diese Art der Hilfe oft in Form von Nasenpflaster. In diesem Beitrag wird erläutert, wie wirksam Nasenpflaster zur Behandlung von Schnarchen oder damit verbundenen Erkrankungen wie Schlafapnoe sind, und es wird sich auf die langfristigen Vorteile echter, wirksamer Schnarchbehandlungen konzentrieren.

Was verursacht Schnarchen

Obwohl Sie vielleicht wissen, wie es sich anhört, wissen Sie vielleicht nicht, was Ihr Schnarchen verursacht. Bevor Sie sich weiter mit der Nützlichkeit von Nasenatmung Trainieren mit Noson-Streifen und der Wirksamkeit möglicher Alternativen befassen, wird Ihnen ein grundlegendes Gespür für einige der Ursachen von übermäßigem, abnormalem Schnarchen einen Kontext bieten, um zu verstehen, warum die üblichen Mittel wirken oder warum sie nicht funktionieren ‘t. ermöglichen Ihnen einen hervorragenden Luftdurchfluss für eine optimale Nasenatmung.

Häufige Ursachen für das Schnarchen sind:

Wirken Nasenstreifen?Alter:

Das Altern wirkt sich auf das Schnarchen aus, da sich die Rachenmuskulatur und die Zunge während des Schlafs mit zunehmendem Alter tendenziell mehr entspannen und beim Einatmen eine hörbare Vibration erzeugen.
Alkohol: Alkohol ist ein starkes Muskelrelaxans, das dazu führt, dass die Bereiche um Ihren Hals und Ihre Atemwege während des Schlafs erschlaffen und beim Atmen zu Vibrationen führen.

Nasen- und Nebenhöhlenprobleme:

Zustände wie Schlafapnoe oder Probleme mit Nasenpolypen, Allergien, Infektionen der Nasennebenhöhlen und allgemeine Verstopfung können alle zu anhaltenden Schnarchproblemen beitragen.
Schlafposition: Ihre bevorzugte Schlafposition kann sich auf Ihre Nebenhöhlen auswirken. Wenn Sie oft auf dem Rücken landen, vibrieren manchmal Ihr weicher Gaumen, Ihr Zäpfchen, Ihre Zunge oder Ihr Rachen und blockieren den Luftstrom in Ihre Lunge.
Genetik: Die physischen Strukturen Ihres Mundes, Rachens und Ihrer Nebenhöhlen sind ein Produkt Ihres genetischen Rahmens und können eine Ursache für Ihr Schnarchen sein.

Related Articles
casino siteleri